Figuren für die Weihnachtskrippe

Jedes Jahr wieder soll die Weihnachtskrippe erweitert werden, das zumindest ist in vielen deutschen Haushalten der Fall. Am wichtigsten ist, dass man die persönliche Weihnachtskrippenserie kennt. Ist der Name bekannt, ist das Auffinden der passenden und dazugehörigen Krippenfiguren eigentlich kein Problem mehr, denn für viele Krippen gibt es eine „Nachbesteller-Garantie“.

Solche Krippenserien sind zum Beispiel Heiland Krippe, Ostheimer, Anri Ulrich Bernardi und einige weitere. Es gibt einige verschiedene Varianten. Preislich spielen hochwertige Krippenfiguren eher in der „gehobenen“ Liga. So sind qualitativ hochwertige – auch nach der Größe gestaffelt – Krippenfiguren nicht für unter 50 Euro zu bekommen. Teilweise spricht man schon von einer „Wertanlage“.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.