iPad Tischkicker: Kicker-Geschenk der anderen Art

Tischkicker für das Apple iPad
zoom-icon größer anzeigen

Das ist mal ein abgefahrenes und außergewöhnliches Geschenk für stolze iPad Besitzer und Gadgetfreunde. Ein absolut außergewöhnliches Hardware Zubehör für wohl iPads mit dem alten Dock Conector Anschluss (iPad 1., 2. und das erste iPad der dritten Generation). Es handelt sich um einen Tischkicker speziell für iPads!

Bitte was? Ein iPad Tischkicker? Ganz genau. Im Zusammenspiel mit der im Appstore verfügbaren Foosball App lässt sich das iPad zum spaßigen Multiplayer Tischkicker erweitern. Dieses iPad Tischkicker wird hergestellt von New Potato.

iPad Tischkicker: was bekommt man hier?

Zweifellos nicht unwichtig ist die Frage, was man beim Kauf des iPad Tischkicker von New Potato überhaupt bekommt. Der Lieferumfang im Überblick:

  • natürlich das Foosball Dock (auch zum Laden)
  • 8 Griffe zur 2-Achsen Steuerung
  • 4 Füße für einen sicheren Stand
  • und das dazugehörige Ladekabel

Nach dem Start müssen die Stangen kalibriert werden ehe es sofort losgehen kann! Kann der Tischkicker für den iPad einen „richtigen ausgewachsenen“ Tischkicker ersetzen? Wir meinen nein, denn an den Spielspaß eines Standkickers auf Körperhöhe kommt die Tischversion fürs iPad einfach nicht heran. Dennoch ist das Hardwaregadget für Technikfans ein absolut schönes Geschenk. Denn über ein solches spezielles Kicker verfügen wohl nur die wenigsten.

Zwei Personen können sicher ohne Weiteres am Tisch zusammen entspannt kickern. Bei 4 Mitspielern wird es eher schon knapper. Der Spielfluss ist absolut okay. Spaß bekommt man damit sicherlich! Kostenpunkt: Ungefähr 80 bis 90 Euro.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.