Tolle MP3-Player für Kinder: Spaß & kindgerechte Musik verbinden!

Musik auf den OhrenAuf der Suche nach einem neuen besonderen Geschenktipp zu Weihnachten speziell für Kinder sind wir auf eine in unseren Augen wirklich wunderbare Geschenkidee gestoßen. Nein, nicht etwa das hier schon vorgestellte Schaukelpferd mit Sound, sondern vielmehr sind wir auf liebevoll gestaltete hochwertige MP3-Player für Kinder gestoßen.

Die klassischen Musik-Geräte von Früher, die immer wieder die gleichen monotonen Sounds wiedergaben kennen wohl alle. Mit der Zeit schreitet aber auch dieser Bereich technisch voran und so gibt es mittlerweile zahlreiche MP3-Player, die speziell für Kinder und Kleinkinder entworfen wurden.

Schauen wir uns doch, bevor wir zu den konkreten Empfehlungen kommen, zunächst doch einmal an, wodurch sich ein Kinder MP3-Spieler überhaupt auszeichnen sollte:

  • kindgerechtes Design für Kids
  • möglichst wenig bzw. gar keine Kleinteile
  • gute und sichere Verarbeitung für Kleinkinder
  • Abspielen von MP3-Dateien und individuellen Songs / Musik
  • einfache Bedienbarkeit

Professionelle MP3-Player spielen allerlei Formate ab – längst nicht nur MP3 sondern auch AAC, WMA, WAV und wie sie nicht alle heißen. Bei den Abspielgeräten für Kinder beschränken sich die Funktionen, dafür aber beschränken sie sich auf das wirklich Wesentliche. Und das ist auch gut so, denn wer will und wer kann vor allen Dingen als Eltern die Funktion überhaupt im Detail erklären. Die Kleinen würden es so oder so nicht verstehen.

Umso wichtiger ist es dann, und um so besser ist in unseren Augen auch die Gestaltung gelungen, wenn der Kinder MP3-Player quasi selbsterklärend ist und man intuitiv darauf kommt wie jetzt etwas Musik aus den Lautsprechern zu bekommen ist.

Das ist übrigens der nächste wichtige Punkte: die hier vorgestellten Abspieler haben allesamt integrierte Lautsprecher. Kopfhörer sind dann nicht mehr notwendig. Überhaupt sollte man kleine und größere Kinder von Kopfhörern eher fern halten. Hier kann es ganz schnell einmal passieren, dass die Lautstärke zu laut eingestellt und das empfindliche Ohr geschädigt wird. Eine falsche Bedienung kann dazu führen, dass lautstärketechnisch das Starten eines Düsenjets imitieren. Das soll bei den folgenden Geschenkvorschlägen natürlich verhindert werden.

1. Luxus MP3-Player für Kinder aus Holz

Hörber MP3 Spieler aus Holz„Hörbert“, auf diesen Namen hört dieser ganz besondere MP3-Spieler. Schon auf einen Blick sieht man, dass hier viel Herzblut in das Produkt geflossen sein muss – Made in Germany. Der Hersteller wirbt explizit mit „lange Haltbarkeit, wenig Aufwand für uns Eltern, lange Freude für unsere Kinder, hochwertige und ungiftige Materialien, hohe Verarbeitungsqualität“. Genau das wünscht man sich doch von einem kindgerechten Player für MP3s.

Und das Gerät mit dem zugegebenermaßen etwas ulkigen Namen „Hörbert“ scheint diesen Aussagen auch tatsächlich gerecht werden zu können. Jedenfalls kann man das auch so den Meinungen der Kunden beim Amazon entnehmen. Um ehrlich zu sein: das muss „Höbert“ aber auch. Denn der MP3-Player ist nicht ganz billig. Jedenfalls sticht der Holzplayer auch unter den zwei weiteren Alternativen deutlich heraus. Kostenpunkt sind nämlich circa 240 Euro. Das ist nicht ohne, doch muss man sich auch nochmal überlegen, was man tatsächlich bekommt. Das „Holzspielzeug“ enthält schon ab Werk runde zwei Stunden Musik und Hörspiele. Diese sind auf einer 2GB großen Speicherkarte gesichert und können mit der mitglieferten Software (Win/Mac) überspielt werden.

Wozu die bunten Knöpfen auf dem Bedienfeld? Damit lässt sich die „Playlist“ steuern. Die Kinder können sich so die Reihenfolge dank der Farben besser merken – ganz einfach! Zum Schluss noch ein Tipp: wer dem Hersteller aus Nürtingen etwas gutes tun will, kann auch direkt dort (zum gleichen Preis inkl. Versand!) bestellen. Für einen nicht mehr ins Gewicht fallenden Aufpreis kann man dann sogar noch den Namen des Jungen oder Mädchen eingravieren lassen. Das macht dann „Hörbert“ erst recht zu einem Unikat.

2. Kinder CD-Player + MP3 (via USB-Stick) mit zwei Mikrofonen – auch für Teenager

Idena CD und MP3 Player für Kinder mit MikrofonenEs mutet zunächst etwas Old-School-mäßig an, aber die Designs der ehemaligen Kassetten-Rekorder sind wieder in und so zählt auch dieser CD und MP3 Spieler von Idena (genau: Sing-A-Long) zu den aktuellen Bestsellern seiner Kategorie. Eine gewichtige Rolle mag dabei auch der Preis spielen. Denn für etwas weniger als 50 Euro erhält man schon einige nette Funktionen über die sich die Kleinen sicherlich freuen werden.

Zu nennen wären demnach zunächst sicherlich die schon erwähnten Mikrofone. Nicht nur den Großen macht es Spaß in bester Karaoke-Manier beim laufendne Song mitzusingen. Damit dieses auch – zumindest von technischer Seite aus – ruckelfrei gelingt, hilft der sogenannte Anti-Ruckel-Schutz. Dieser dürfte allerdings in erster Linie eingelegten Original-Audio-CDs als auch CD-RW und CD-R zugute kommen.

Denn zusätzlich lässt sich auch digital Musik via eines max. 8 GB großen USB-Sticks übertragen. Gesteuert wird der Kinderplayer sodann mit Hilfe der großen Tasten auf der Vorderseite.

3. MP3 hören im Original-Lego-Baustein-Design

MP3-Player für Kinder von LegoBei diesem Lego-Player dürften Kinderaugen leuchten. Lego mag jeder und wohl jeder hat in seiner eigenen Kindheit mindestens einmal mit den weltbekannten Bausteinen aus dem Lego Sortiment. Der integrierte 2 GB Speicher kann mit Musik und Fotos (über das integrierte Mini-Display) bespielt werden (Windows – wohl auch Mac, USB). Der Lego-Player lässt sich auch in bestehende Legobauten einbinden und integrieren.

Mit knapp 30 Euro ist der Lego Kinder-MP3 Player auch noch als erschwinglich zu bezeichnen. Von den Kunden wird allerdings durchaus kritisiert, dass die Abspielliste nur schwerlich zu sortieren ist.

Noch nichts dabei? Dann jetzt hier:

Komplette Übersicht ansehen!

Zum Schluss noch ein Tipp: kostenlose MP3-Inhalte, etwa Märchen Hörbücher zum Laden auf die Speicherkarten und USB-Sticks findet man (legal) bei Vorleser.net!

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.