Weihnachtliche Lebensmittel und Spirituosen verschenken

Genussvolle Geschenkideen, so nennt der Fachhändler Gourmondo – Spezialist für Köstlichkeiten aus aller Welt – seine Weihnachtsrubrik selbst. Und das stimmt durchaus. Wer keine Gourmet-Kurse verschenken möchte, kann aus dem großen Gourmondo Sortiment auch gleich die passenden „Rohstoffe“ wählen. Mit dabei sind etwa Weine aller Art, Geschenkpakete, Delikatessen, Champagner, Pralinen und und und. Die Auswahl ist wirklich groß genug um einige Köstlichkeiten zu finden. Die Lebensmittel kommen übrigens, wenn sie gekühlt sein müssen in einer passenden Verpackung an. Fleisch wird zum Beispiel in einem gekühlten Styropor Paket gelifert. So muss man sich nicht über eine mögliche Unterbrechung der Kühlkette sorgen und kann sicher sein, dass die Lebensmittel in bestmöglicher Qualität zu Hause ankommen.

Geschenktipp: Bestseller schlechthin sind die 12 „Biere der Welt“ zum Preis in Höhe von etwa 25 € zzgl. Versandkosten.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.