Erlebnis Baggerfahren in München

Wer will das nicht zumindest einmal im Leben gerne gemacht haben: einen Bagger selber bedienen, selber Baggerfahren. In München, genauer gesagt im Raum Erding ist das möglich.

In etwa 60 Minuten bekommt man die wichtigsten Hebel und Kniffe gezeigt – die restliche Zeit kann man dann selber Baggerfahren. Wer noch nicht 18 ist, muss einen Erziehungsberechtigten mitbringen.

Und was kostet der ganze Baggerfahren Spaß?

Für die 45 bis 60 Minuten Baggerfahren inkl. Einweisung und Treibstoff zahlt man momentan bei Jochen Schweizer 109 Euro. Wer also auf der Suche nach einem schönen Geschenk für junge Leute (vornehmlich wohl Männer 😉 ) aus München ist, der liegt mit dem Event Baggerfahren je nach Geschmack sicherlich nicht falsch.

Außer in München ist das Fahren von Baggern auch noch in einigen anderen deutschen Städten möglich. Welche das sind, lässt sich hier einsehen.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.