Last-Minute Weihnachtsgeschenke: die besten Ideen im letzten Moment

Die Zeit läuft... Last Minute WeihnachtsgeschenkeHuch, ist denn schon wieder Weihnachten? Die Zeit rennt und wieder einmal kommen der Heilige Abend und die Weihnachtsfeiertage schneller als man gedacht hat. Nicht wenige werden auch im letzten Moment noch passende Last-Minute Weihnachtsgeschenke suchen, die man vielleicht sogar am Weihnachtstag selbst noch organisieren oder basteln kann.

Es ist keinesfalls notwendig Wochen im Voraus das passende Geschenk zu suchen und zu finden. Auch in allerletzter Minute kann man mit Hilfe des Internets noch super Weihnachtsgeschenke kaufen, die nicht erst mit der Post geliefert werden müssen. Bis zum gemütlichen Zusammensein unter dem Weihnachtsbaum hat man bei den folgenden Geschenkideen Zeit.

5 Tipps für echte Last-Minute Weihnachtsgeschenke

Alles was man für die folgenden „Sofort-Geschenke“ braucht, ist maximal ein Drucker.

1. Zeitschriften Lesespaß für ein Jahr

Für welche Themen interessiert sich der oder die zu Beschenkende am meisten? Eher für sportliche Themen (=Kicker, SportBild und weitere), im Bereich der allgemeinen Tagespolitik (=Spiegel, Zeit etc.) oder für den Bereich Mode & Lifestyle (=Joy, Bravo, Shape etc.)?

Abo Direkt: Zeitschriften verschenkenDas schöne am Zeitschriften Abo als Weihnachtsgeschenk ist zum einen, dass der oder die Beschenkte bestimmt nicht damit rechnet. Auf der anderen Seite kann man zeigen, dass man sich für die Person interessiert, wählt man doch schließlich den Lesestoff der nächsten Monate nach dem ganz persönlichen Geschmack aus.

Auch steht man nach dem Abschluss des Abos der gewünschten Zeitschrift im Zweifel auch nicht mit ganz leeren Händen oder mit einem Gutschein da: jede etwas besser sortierte Tankstelle dürfte auch an den Feiertagen selbst jedenfalls noch ein Exemplar der aktuellen Ausgabe vorrätig haben.

Das Beste aber zum Schluss: der Preis für dieses Last-Minute Weihnachstgeschenk! Der ist nämlich, wenn man als Bestellart „Prämienabo“ auswählt regelmäßig sehr gering im Vergleich zum Gegenwert, nämlich den Einzelpreisen der Ausgaben selbst. Als Prämie erhält man nämlich als Schenkender auf Wunsch einen Universalgutschein oder Bargeld, der die Kosten des Abos schon zu einem beträchtlichen Teil deckt. Einfach die eigene Adresse als „Werbender“ und Adresse des oder der Beschenkte/n als Lieferadresse angeben.

Ein schönes Weihnachtsgeschenke auch im letzten Moment. Wir empfehlen an dieser Stelle den Shop von Abo-Direkt. Dort sind neben den besagten Barprämien sogar auch noch zusätzlich Geschenkgutscheine zum Ausdrucken speziell zu Weihnachten inklusive.

2. Erlebnis Gutscheine zum Ausdrucken

Erlebnisgeschenke zum AusdruckenDer Klassiker unter den Geschenken die regelmäßig auch noch bis zum Schluss erhältlich sind ist sicherlich der Eventgutschein. Hier in Deutschland gibt es in diesem Markt im Wesentlichen zwei große Shops die Erlebnisgeschenke aus allerlei Bereichen und die dazugehörigen Geschenkgutscheine auch noch zum Ausdrucken oder Versand via E-Mail anbieten. Dazu zählen wir vor allen Dingen MyDays als auch Jochen Schweizer. Wir von Weihnacht-Geschenkideen empfehlen persönlich letzteren Anbieter. Hinsichtlich des Angebots unterscheiden sich die beiden aber in unseren Augen kaum.

Was kann man als Erlebnis verschenken? Was in Frage kommt, hängt ganz klar von der Person des zu Beschenkenden ab. Die Palette an auswählbaren Erlebnissen ist nämlich ganz schön lang. Eine kleine Auswahl:

  • Candle-Light Dinner, Dinner im Dunkeln (= z.B. für Verliebte)
  • Fallschirmsprung, Rennwagenfahrten, Hubschrauber fliegen (= für Adrenalin-Fans)
  • Kochkurse, Wellness-Wochenende, Floating (= zur Entspannung)

Bis gegen Mittag des 22.12. bestellt, dürften die Gutscheine auch noch postialisch rechtzeitig vor Weihnachten zugehen. Komplett versandkostenfrei und sofort funktioniert es natürlich auch per E-Mail. Gewichtiges Argument für ein Erlebnisgutschein: diese sind regelmäßig (ggf. gegen geringe Gebühr) auch gegen ein anderes Erlebnis für den gleichen Preis umtauschbar. Damit kann man dann wirklich nicht daneben liegen.

3. Video-on-Demand Account: Filme jederzeit auf Abruf

Maxdome: Account sofort aktivierenSuper Unterhaltung über die Festtage garantiert! Das garantiert jedenfalls ein Abo vom Video-on-Demand Service Maxdome, das mit einem der größten Film-Angebote auf Abruf innerhalb von Deutschland punkten kann.

Abrufbar sind mit Hilfe eines jeden Internet-Browsers und mit neueren Fernseher jede Menge Filme aus den Studios in Hollywood sowie Tonnen an Serien und dazugehörige Episoden. Das ist Fernsehen der neusten Generation. Nie wieder muss man sich dank Maxdome an irgend einen Sendeplan halten. Man drückt einfach Play und sieht jederzeit sofort und nur das was man möchte.

Da es sich um einen Online-Service handelt, ist der Account sofort einsatzbereit und abrufbar. Idealerweise druckt man also zum Beispiel die Bestellbestätigung aus, oder aber man bastelt selbst aus einer alten DVD Hülle einen Gutschein für das „Fernsehen der neusten Generation“.

4. Amazon Geschenkgutscheine zum Ausdrucken

Ausdruckbare Wertgutscheine von AmazonWenn du meinst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her. Der Amazon Wert-Geschenkgutschein in beliebiger Höhe gehört wohl zu den bestverkauften Geschenken, die als Last-Minute Geschenk beworben und entsprechend gut verkauft werden. Schon aus der TV-Werbung wird das deutlich. So meinen wir jedenfalls auch am 24. noch Werbung für einen solchen Wertgutschein gesehen zu haben.

Die Beliebtheit kommt nicht von ungefähr. So lässt sich der ausdruckbare Gutschein von Amazon mit individuell auswählbaren Motiven und kurzen Texten noch selbst gestalten.

Der postialische Versand von echten Geschenkkarten dürfte noch bei einer Bestellung am 23.12. funktionieren. Wer sicher gehen will, wählt „zum Ausdrucken“ oder „per E-Mail“.

5. Ein ganz persönliches Kochbuch von Herzen

Ein Kochbuch selber bastelnDiese Bastelgeschenkidee kommt von Herzen. Sie ist natürlich auch etwas aufwendig, dafür darf man sich dann aber auch über ein wahrscheinlich doch wirklich tolles Ergebnis freuen, das nicht nur komplett individuell ist sondern obendrein wirklich mit Liebe gebastelt wurde.

Alles was man für das eigens gebastelte Kochbuch braucht ist ein kleines Notizheft, einiges an Deko-Material und nicht zuletzt natürlich die Rezepte die man einpflegen möchte. Der Arbeitsaufwand dürfte bei etwa zwei bis drei Stunden liegen. Nicht wenig, aber wie schon oben geschrieben ist es das Ergebnis, das zählt.

Rezeptideen findet man im Netz zuhauf. Die größten Seiten sind sicherlich beispielsweise Kochbar und Chefkoch.

Egal für welches dieser unserer Meinung nach besten Last-Minute Weihnachtsgeschenke Sie sich auch entscheiden: wir wünschen frohe Weihnachten und einige geruhsame Tage im Kreise der Lieben.

 

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.